Organisation sucht Talent.

#TheSantanderEffect

Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement

Reden ist Silber. Gute Kommunikation ist Gold. Bei Deiner zweieinhalbjährigen Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement bist Du der Mittelpunkt aller Organisationsprozesse und bleibst immer im Gespräch. Per E-Mail, am Telefon, mit den Kollegen und unseren Kunden. Die Ausbildung kannst du bei der Santander Consumer Bank (SCB) oder der Santander Consumer Operations Services (SCOS) in Mönchengladbach absolvieren. Im Wechsel von drei (SCB) bis sechs Monaten (SCOS) bewegst Du Dich in unseren verschiedenen Fachabteilungen und lernst so alle bürowirtschaftlichen Abläufe einer Bank kennen. Dabei übernimmst Du von Anfang an das Ruder und bringst eigene Ideen mit ein. Im agilen, modernen Umfeld unserer Unternehmenszentrale oder der SCOS in Mönchengladbach bringen wir Dir ganz praktisch bei, wie Du Anfragen und Aufgaben perfekt koordinierst. Das nötige theoretische Wissen dazu sammelst Du in der Berufsschule, die Du zweimal wöchentlich besuchst.

Ausbildungsstart ist der 1. August.

Das solltest Du mitbringen:

  • Mindestens eine Fachoberschulreife mit guten Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Du arbeitest gerne im Team
  • Du hast Lust, Neues zu lernen
  • ... und Spaß an einer Büro-Organisation und am Umgang mit MS-Office
  • Du bist als junger Mensch mit Digitalisierung groß geworden
  • ... und bist ein echtes Organisationstalent
  • Du denkst serviceorientiert und bist verantwortungsvoll
  • Du kannst Dich gut ausdrücken

Und das darfst Du von uns erwarten:

  • Mit unseren Welcome Days für neue Azubis wirst Du von Anfang an Teil eines Netzwerks
  • Wir betreuen und begleiten Dich während Deiner Ausbildungszeit ganz individuell
  • Wir fördern Dich mit speziell zugeschnittenen Trainingsmaßnahmen. Unter anderem unterstützen wir Dich aktiv bei der Prüfungsvorbereitung
  • Du bist von Anfang an Teil von spannenden Projekten – zum Beispiel unserem Instagram-Projekt mit echten Karriere-Storys unserer Azubis und Trainees
  • Nach Deiner Ausbildung hast Du hohe Übernahmechancen
  • In unserem Buddy-Programm kannst Du Dich mit einem anderen Azubi auf Augenhöhe austauschen
  • Außerdem bieten wir Dir noch jede Menge weiterer Vorteile. Zum Beispiel: Einmalige Jahressonderzahlung, Fahrtkostenzuschuss für Bus und Bahn, Gesundheits- und Sportangebote, Mitarbeiterrestaurant, Mitarbeiterparkplätze, ergonomische Arbeitsplätze und mehr …

Büromanagement

Los geht’s!

Möchtest Du gerne als Kaufmann für Büromanagement gemeinsam mit uns Großes erreichen? Dann finde jetzt die passende Ausbildungsstelle.

Mehr erfahren
Duales Studium

Dual genial.

Du möchtest gerne noch tiefer in die Materie eintauchen? Dann könnte ein Duales Studium genau das Richtige für Dich sein.

Mehr erfahren

Das sagt unser Azubi

Maximilian Kemmling, Azubi zum Kaufmann für Büromanagement (Jahrgang 1999)

Maximilian Kemmling, Azubi zum Bankkaufmann für Büromanagement

Mein bisheriger Weg:

2019 habe ich die allgemeine Hochschulreife mit dem Schwerpunkt Wirtschaft absolviert. Dann habe ich ein Jahr im Vertriebsbereich eines Logistikunternehmens gearbeitet und schließlich 2020 die Ausbildung Kaufmann für Büromanagement bei der Santander Consumer Bank im Ressort Mobilität begonnen. Da ich motorrad- und autoaffin bin und „etwas Benzin im Blut“ habe, entschloss ich mich, nach Mönchengladbach zu gehen.

Meine Position bei Santander:

Ich mache eine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement im Bereich Vertrieb Mobilität. Gerade bin ich in der Abteilung Digital Sales Mobility & CFS und werde bald noch folgende Abteilungen durchlaufen: Marketing & Branding, Leasing, Business Development & Online Sales sowie die Vertriebskoordination. Nach der Ausbildung würde ich gerne im Ressort Mobilität (Vertrieb) Fuß fassen. Mir macht der Kontakt mit Kunden sehr viel Spaß. Flexibilität und Offenheit bringe ich von Grund auf mit.

  • So sieht mein Arbeitsalltag aus

    Ein Teil meines Tagesablaufes ist natürlich „Routine“, was auch normal ist. Dazu zählt zum Beispiel das Anlegen von Händlern in internen Datenbanken, Datenpflege, Unterstützung bei der Präsentationsvorbereitung, Einarbeitung und Begleitung von Kundenakquise.

    Das Tagesgeschäft wird immer weiter aufgebrochen und durch neue Techniken und Innovationen unterstützt. Insgesamt ist mein Job alles andere als Routine und bereitet mir viel Spaß.

    Außerdem arbeite ich in einem jungen Team auf Augenhöhe an spannenden Projekten. Ich habe nicht das Gefühl, in der typischen Bank zu arbeiten. Im Gegenteil – ich erlebe Santander als extrem abwechslungsreiches und modernes Umfeld.

    Dabei lerne ich regelmäßig neue Bereiche kennen, die mir unterschiedliche Perspektiven für meinen beruflichen Werdegang aufzeigen.

  • Hier konnte ich schon wirklich etwas bewegen

    Dieses Jahr fand die erste digitale Messe des Kooperationspartners egesa zookauf mit tatkräftiger Unterstützung der Santander statt. Hier wurde unser neues Produkt, der Raten-Rechnungskauf vorgestellt.

    Ich durfte als Auszubildender dieses Projekt eigenverantwortlich gestalten und virtuell entwerfen sowie begleiten. Bei der Gestaltung konnte ich meine Kreativität unter Beweis stellen. Ich habe zum Beispiel aus den aktuellen Plakaten und Rollups eine Auswahl getroffen und diese dann im Onlinebaukasten der Messe platziert. Auch habe ich eine Live-Chat-Funktion implementiert. Durch den webbasierten Auftritt der Bank wurden potenzielle Kunden (Hot Leads) gewonnen und ich hatte mein erstes persönliches Erfolgserlebnis bei Santander.

  • Das mache ich am liebsten in meiner Freizeit

    Ich fahre seit vielen Jahren aktiv Motorcross. Durch verschiedene Motorsport-Events bin ich mit der Santander in Berührung gekommen. Ich wusste zum Beispiel, dass die Santander Werksfinanzierer von internationalen Größen ist, dazu gehören zum Beispiel: Yamaha, KTM und sogar Harley Davidson. Vor dem Abitur hatte ich einen Job in dem Vertriebsbereich eines Logistikunternehmens. Dort konnte ich den Verkauf bereits kennenlernen. Für mich ist das nicht nur ein Job – sondern eine Berufung.

  • Das macht die Arbeit bei Santander für mich so besonders

    Ich lerne jeden Tag neue Leute kennen und kann schon während meiner Ausbildung wichtige Kontakte für meine berufliche Zukunft knüpfen.

    Durch den abwechslungsreichen Alltag lerne ich andere Abteilungen kennen und habe so gute Kontakte zu Kollegen gewonnen.

    Die Bank ist ein sehr innovativer Arbeitgeber und bietet individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten. Die in der Schule erlernte Theorie kann ich mit Hilfe meiner Kollegen in der Praxis anwenden.

    Ich freue mich darüber, dass es bei Santander flexible Arbeitszeiten gibt.

  • Mein Rat für Dich als Bewerber

    Informiere Dich gut über die unterschiedlichen Aufgabenbereiche unserer Bank. Unser Arbeitgeber ist sehr vielfältig, modern und bietet Dir die Möglichkeit, bereits in der Ausbildung viele Bereiche kennenzulernen. Mit einer offenen Art bist Du bei uns gut aufgehoben.


Schick Deinen Lebenslauf ins Rennen.

So bewirbst Du Dich bei uns.

  • 1. Finde Deinen Traumjob

    Über unser Onlineportal kannst Du Dich direkt auf das jeweilige Stellenangebot bewerben.

  • 2. Bewirb Dich online

    Hast Du gefunden, wonach Du suchst? Prima, dann kannst Du Deine Bewerbung über unser Onlineportal einreichen. Bitte beachte, dass wir nur Onlinebewerbungen in unserem Auswahlverfahren berücksichtigen können.

    Für eine erfolgreiche Bewerbung benötigen wir von Dir ein Bewerbungsschreiben, einen aussagekräftigen Lebenslauf und Dein Schulzeugnis. Das Anschreiben kannst Du an die Kontaktperson adressieren, die in der Stellenanzeige Deiner Wunschposition aufgeführt ist. Bitte beachte, dass die maximale Dateigröße 10 MB nicht überschreiten darf.

  • 3. Wir sichten Deine Bewerbungsunterlagen

    Wir schauen uns Deine Bewerbungsunterlagen an und schätzen ein, ob Du zu Santander und Deiner Traumausbildung passt. Dabei lassen wir uns stark von Deiner Berufsmotivation leiten und werfen einen Blick auf Deine schulische Entwicklung. Alles bestens? Dann laden wir Dich im nächsten Schritt zu einem Online-Test ein.

  • 4. Und laden Dich ggf. zum Online-Eignungstest ein

    Bei unserem Online-Eignungstest prüfen wir Deine Rechenfähigkeit, die sprachlichen Kompetenzen, Dein Konzentrationsvermögen und spezielle Fähigkeiten. Nach erfolgreich bestandenem Test laden wir Dich im nächsten Schritt zu einem persönlichen Kennenlernen im Rahmen eines Assessment-Centers ein. Alternativ erhältst Du eine Absage per Mail.

  • 5. Persönliches Kennenlernen (Assessment-Center inkl. Interview)

    In unserem Gruppen-Assessment-Center in unserer Unternehmenszentrale kannst Du von ca. 9-15 Uhr Santander-Luft schnuppern, unsere Zentrale sehen, unser healthy Food testen, Mitarbeiter und Auszubildende kennenlernen und … jede Menge Fragen stellen. Am Ende des Tages geben wir Dir ein persönliches mündliches Feedback.

    Im Gegenzug lernen wir Dich besser kennen und können Deine Kommunikations- und Teamfähigkeit, Verlässlichkeit & Belastbarkeit, Initiative & Motivation und Deine analytischen Fähigkeiten besser einschätzen. Wie wir das tun? Gemeinsam mit einigen Kollegen aus dem Hause beobachten und bewerten wir Dich bei den Übungen. Zum Beispiel einer Selbstpräsentation mit Interview, einer Gruppenübung, bei der eine Aufgabe zu lösen ist, und einer Simulationsübung, in der wir Dein Verhalten in einer bestimmten (Arbeits-)Situation beobachten.

    Übrigens: Corona-bedingt ist das Gruppen-Assessment-Center gerade ausgesetzt. Deshalb lernen wir uns vorübergehend über ein Videointerview kennen.

  • 6. Angebot / Feedback

    Du hast alle Bewerbungsschritte erfolgreich gemeistert – herzlichen Glückwunsch! Damit hast Du schon gewonnen. Wenn Du uns überzeugt hast, machen wir Dir ein Vertragsangebot. Und bei einer Absage geben wir Dir ein konstruktives Feedback, mit dem Du Dich bei Deiner nächsten Bewerbung verbessern kannst.

FAQ für Azubis

  • Wann kann ich mich bewerben?

    Bitte reiche Deine Online-Bewerbung erst ein, wenn Deine Ausbildungsposition online ausgeschrieben ist. Initiativbewerbungen können wir leider nicht annehmen.

    Fristen für eine Bewerbung um eine Ausbildungsstelle oder Duales Studium gibt es bei uns nicht. Wenn Du interessiert bist, kannst Du Dich so lange bewerben, bis die freie Stelle am Standort besetzt und deshalb nicht mehr ausgeschrieben ist.

  • Kann ich mich auf mehrere Stellen bewerben?

    Gerne. Du kannst Dich auf unterschiedliche Stellen für eine Ausbildung oder ein Duales Studium in verschiedenen Städten Deutschlands bewerben.

  • Kann ich meine Bewerbung im Nachhinein administrieren?

    Nachdem Deine Bewerbung bei uns eingegangen ist, schicken wir Dir einen Benutzernamen und ein Passwort per Mail. Damit kannst Du Dich jederzeit in das Onlineportal einloggen und Deine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz/Duales Studium jederzeit bearbeiten.

  • Was ist, wenn ich eine Absage erhalte? Kann ich mich wieder bewerben?

    Eine Absage bezieht sich auf eine bestimmte Stellenausschreibung. Wenn Du also eine andere Stelle findest, die Dich anspricht, freuen wir uns auf Deine erneute Bewerbung. Eine Bewerbung auf dieselbe Stelle würden wir Dir nur empfehlen, wenn sich Deine Qualifikation in der Zwischenzeit verändert hat.

  • Was passiert mit meinen eingegebenen Daten?

    Der Schutz Deiner persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Durch die Nutzung des Systems stellst Du Santander Deutschland Deine personenbezogenen Daten und Informationen zur Verfügung. Wir verarbeiten und nutzen sie in unserem Onlinebewerbungssystem ausschließlich für eine effektive Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Es erfolgt keine Weitergabe Deiner Daten an Dritte ohne Deine ausdrückliche Zustimmung.

Du hast noch eine Frage, die nicht in den FAQ beantwortet ist? Dann hilft Dir Dein persönlicher Ansprechpartner aus dem HR-Bereich gerne weiter. Die entsprechende Kontaktperson findest Du in der Stellenanzeige zu Deiner Wunschposition.

  • Fußnoten ausblenden

    Obwohl aus Gründen der Lesbarkeit im Text die männliche Form gewählt wurde, beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Geschlechter.

"